Zubereitung

Gyōza zubereiten

Aufgetaut: 2-3 EL Pflanzenöl in eine Pfanne geben und erhitzen. Die Teigtaschen hineinlegen und bei mittlerer Hitze ca. 4 Minuten braten. Sobald die Unterseite der Teigtaschen goldbraun ist, eine Tasse kochendes Wasser hinzugeben und sofort die Pfanne mit einem Deckel verschließen. Die Gyoza für weitere 3 Minuten dämpfen bis keine Flüssigkeit mehr in der Pfanne vorhanden ist.

Gefroren: Die gefrorenen Gyoza in der Fritteuse bei ca. 160 bis 170 Grad 4 Minuten frittieren.  Alternativ ca. 2 cl Pflanzenöl in einem kleinen bis mittleren Topf auf Stufe 7-8 erhitzen und die Gyoza darin 4 Minuten frittieren und dabei wenden. 

 

Guten Appetit!

Zubereitungsdauer: ca. 7 Minuten

Lassen Sie es sich schmecken, z.B. als Vorspeise mit einer Sojasauce und etwas Grapefruit oder auf einem asiatischen Salat. Als Hauptspeise schmecken Gyōza auch in einer Miso-Suppe sehr gut oder Sie bereiten sie einfach mit etwas Reis zu.

1/7

Wir freuen uns, Sie in unserer GYOZA FACTORY zu begrüßen!

GYOZA FACTORY

Gyooza OHG

Spohrstr. 17 A / Ecke Glauburgstraße

60318 Frankfurt am Main / Nordend

Telefon:

069 977 696 74

01522 333 339 8

Fax: 069 976 950 47

info@gyozafactory.de

www.gyozafactory.de

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis

Unsere Öffnungszeiten:

Montag - Samstag: 12.00 bis 21.00 Uhr

Sonntag: geschlossen

Geschäftsführende Gesellschafter: Heike Stark, Ludovic Levoux

Sitz der Gesellschaft: Frankfurt

USt.-IdNr.: DE311 474 517

Handelsregister: Amtsgericht Frankfurt am Main,  HRA 50604

Zulassungsnummer: DE-HE 10000-EG

 © 2018 Gyooza OHG  I  Datenschutz